Mini Italien Pisa

Auch Pisa war vor ein paar Jahren unser Ziel gewesen. Es ist es schon einzigartig auf dem weitläufigen Rasenplatz der Piazza del Duomo. Dort befindet sich das Herz von Pisa die drei dazugehörenden Bauwerke Baptisterium, Camposanto Monumentale und der Campanile („Der Schiefe Turm von Pisa“) befindet.

Der Dichter D’Annunzio bezeichnete dies als  Piazza dei Miracoli (Platz der Wunder)und wird noch heute so genannt. Trotz der Bauzeit von über 200 Jahren wurde durch den gleichbleibenden Baustoff Carrara-Marmor,  die einheitliche Fassadengestaltung ein herrliches Bild geschaffen. Der Dom soll als Vorbild für spätere Dombauten wie z. B. in Florenz und Siena  gedient haben. Klar auch das dies in Mini Italien Pisa dementsprechend nachgebaut wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.