Lieber Reiseblog

Über ein Jahr ist hier auf dem Reiseblog nicht viel passiert. Nicht unterwegs gewesen, nichts zu berichten gehabt? Doch reichlich und einiges werde ich auch noch berichten, auch wenn das schon ein paar Tage zurück liegt. Entscheidend war jedoch, dass ich keinen Zugriff mehr auf die Datenbank hatte. Ich konnte alles sehen und auch schreiben aber nach der Aktivierung war alles weg. Es bedurfte den Umzug auf eine neue Datenbank und neuer Aufbau, da mit dem Backup auch der Fehler mitgewandert ist. Alles das hat unendlich viel Zeit und Mühe gekostet. Aber nun geht er wieder der Reiseblog.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.